Home » Beiträge » 2 Jahre BrettspielUnion Dortmund

2 Jahre BrettspielUnion Dortmund

Lasst die Korken knallen

Herzlichen Glückwunsch. Oder noch besser: Verspielten Glückwunsch. Denn die BrettspielUnion Dortmund (BrUnDo) kann nun schon auf 2 Jahre zurückschauen. 2 Jahre lang treffen sich jeden Freitag Menschen aus Dortmund und Umgebung und entdecken wilde Spielewelten, messen sich in Strategie und Geschicklichkeit, spielen zusammen oder gegeneinander, aber haben in jedem Fall eine spannende und tolle Zeit zusammen.

Innerhalb der letzten 2 Jahre haben wir über die Tage hinweg über 4000 Menschen erreicht und zusammen im fünfstelligen Bereich Spiele auf die Tische gebracht. Wow. Das ist wirklich eine enorme Zahl. Und wir werden noch lange nicht ein Ende in Sicht haben, denn die BrUnDo versucht auch weiterhin auch unter dem Motto “Spielend für Toleranz” Menschen an den Spieletisch zu bekommen, um verspielt Menschsein zu erleben.

Und darum hieß es heute, am 31.01.2020 in der Kreuzstrasse: Herzlichen Glückwunsch. Über 100 Menschen kamen zusammen, und erfreuten sich an dem reichlichen und vielseitigen Angebot. Viele bekannte Gesichter und neue Menschen kamen zusammen und feierten zusammen Geburtstag, traten in Turnieren gegen einander an, spielten zusammen kooperative und kompetitive Spiele, aßen und schlemmten und hatten einfach eine schöne Zeit.

Reichhaltiges Buffet

Die BrUnDo fuhr ein Kuchenangebot auf, was jedes Schleckermäulchen zu Speichelflüssen trieb. Kuchenstücke, Torte und kleine Happenpappen – dem Schlemmermündern ward eine Menge geboten. Dazu gab es Kaffee, Softdrinks, Bier, Wein und Wasser.

Wer noch nicht genug bekommen hatte, konnte am üppigen Süßigkeiten- und Snackbuffet sich ausladend bedienen. Auch die Obst- und Gemüseauswahl mit Dip warteten auf die Spielendenschaft.

Turniere

Neben dem Speis wurde auch so mancher Fleiß den Spielenden abverlangt, denn an diesem Abend hatten die Besuchenden die Möglichkeit sich in Turnieren zu begegnen. Über 50 Menschen traten gegen einander an und spielten in unterschiedlichen Turnieren mit.

Ausgetragen wurden die Turniere: 6 nimmt!, Speed Cups, Skyjo, Qwixx und ein selbst erstelltes Wissens-Quiz.

Die BrUnDo möchte sich an dieser Stelle ganz herzlich bei diesen Verlagen bedanken, die Spiele für die Turniere als Preise gestellt haben. Danke euch allen, ohne eure Unterstützung wäre diese Turnierangebote nicht möglich gewesen:

Amigo Spiele
NSV
Ravensburger
Huch!
Schmidt Spiele

Und selbstverständlich bedanken wir uns ganz herzlich bei den Gewinner*innen und bei allen Beteiligten. Das war richtig klasse mit euch.

Spielen, quatschen, einfach zusammen eine schöne Zeit haben

Und selbstverständlich wurde auch wieder gespielt, was das Zeug hielt. So manch Spielemensch schnappte sich schnelle und kleine Spiele, andere gingen in Familien- und Kinderspielen auf, wieder andere schnappten sich Kenner-Spiele und so manch Schwergewicht ward auch auf den Tischen zu sehen. Um alle Spiele hier aufzuzählen, puh, das wäre lang, aber Die Berge des Wahnsinns, Mysterium, Carabande, Carpe Diem, Tippi Toppi, Die vergessene Stadt, Werwölfe, Götterdämmerung, Lucky Lachs, Terraforming Mars, Steamopolis, Jamaica, Just One, Klask, Wizard, Dungeon Fighter und viele viele mehr habe ich auf den Tischen gesehen. Wow!

Zuletzt gibt es noch ein paar Bilder für euch, und ich spreche im Rahmen aller BrUnDorianer*innen: Danke für den fantastischen Tag, es war ein Fest der Sinne und ein inneres Wellenbecken. Es war so schön mit euch. Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*