Home » Beiträge » Spieleabend vom 31.08.2018

Spieleabend vom 31.08.2018

Was für ein toller Abend. Besonders gefreut haben wir uns über 6 neue MitspielerInnen, die sich allesamt auf das nächste Treffen freuen.

Aber auch richtig tolle Spiele kamen auf die Tische. Hier einige Beispiele: Der alte Klassiker in neuem Gewand, das Memoarrr, das durch pfiffige neue Mechaniken ein richtig spannendes kleines Spiel für die ganze Familie geworden ist.

Der Evergreen Splendor, geht eigentlich immer und ist schnell zugänglich, auch für Wenigspielende.

Rumms, voll auf die Krone! ist ein tolles Spiel, das Groß und Klein Spass macht. Hier versuchen wir mit Würfel, den gegnerischen König vom Brett zu schnipsen. Es gibt also ordentlich auf die Mütze, ähmmm, Krone :-).  Am spannendsten dabei, sind für mich die Startaufstellungen, bei der jede/r SpielerIn der eigenen Kreativität freien Lauf lassen kann, außer der König, der gehört natürlich in die Burg.

Azul, zurecht das Spiel des Jahres 2018, schafft es eigentlich immer auf den Tisch. Es ist sehr schnell erlernt, einfache Regeln mit erstaunlich viel Taktik. Ein wirklich schönes abstraktes Spiel, mit tollem Material.

Ein echtes Highlight ist das märchenhafte Everdell. Das Spielbrett allein ist schon durch seine 3 Dimensionen ein Eyecatcher, mit viel Liebe zum Detail. Die Spielfiguren und Karten sind wunderschön designed und verführt die Spieler in eine andere Welt. Doch es nicht nur die schöne Optik, die bezaubert, auch spielerisch bietet Everdell einen hohen Anspruch als Workerplacement

Dice Forge

Bunny Kingdom

Piraten der 7 Weltmeere

Ice Flow

Gespielt wurden  : Azul (mehrmals), Tumblin Dice, Würfelkönig, Chimera Station, Splendor, Terraforming Mars, Memoarrr, Skyjo, Rumms, Luxor, Ice Flow, Bunny Kingdom, Do Deli Do, Dice Forge, Piraten der 7 Weltmeere und Everdell.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*