Home » Beiträge » Spieleabend vom 29.12.2019

Spieleabend vom 29.12.2019

Kurz vor Jahresende …

… kamen noch mal knappe 40 Menschen zusammen und machten was bei der BrettspielUnion Dortmund? Genau! SPIELEN! Und zwar allerhand. Wobei heute das Gefühl herrschte, so manches Spiel wurde entweder immer und immer wieder gekloppt, oder aber richtig schwere Klapper lagen auf dem Tisch. Zum Beispiel Love Letter. Jetzt nicht der ultimative schwere Kartenprescher, der die Zeit vollends in Anspruch nimmt, dennoch wurde dieses Spiel Runde um Runde und ausgeweitet gespielt. Sehr schön. Auch Munchkin Cthulhu wurde zu einem 2 Stunden Spiel, oder ward es noch länger???

Daneben wurde gleich an 2 Tischen Bier in den Tavernen im Tiefen Thal gebraut, in Rajas of the Ganges tröteten die Elefanten, in Istanbul wurde der Bazar besucht und Splendor klunkerte und funkelte mit Brillies auf – auch gleich an 2 Tischen.

Wir wünschen allen einen wunderbaren Rutsch ins neue Jahr und kommt gut und unbeschadet ins Neue, habt euch lieb und tut euch nicht weh. Hier noch ein paar Bilder des letzten Spieleabends in diesem Jahr:

One thought on “Spieleabend vom 29.12.2019

  1. Martin sagt:

    Hallo liebe Spielgemeinde,

    Ich finde Spieleabende immer sehr spannend. Auch wir machen regelmäßig solche.

    Um aber regelmäßig neue Spiele zum anspielen und verlieben zu haben kaufe ich immer wieder Brettspiele aus der Region.

Schreibe einen Kommentar zu Martin Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*