Home » Beiträge » Spielenachmittag am 15.12.2019

Spielenachmittag am 15.12.2019

Schlemmen und spielen

Am Sonntag lud die BrettspielUnion Dortmund jung bis alt zu einem gemeinsamen Spielen in Dortmund ein. In der Kreuzstraße kamen viele Menschen zusammen, um am 3. Advent gemeinsam zu spielen, zu schlemmen und zu quatschen. Von 12:00 Uhr bis in den späten Nachmittag spielten an vielen Tischen groß und klein.

Besonders groß und üppig zeigte sich auch der Brettspiel Flohmarkt. Viele brachten ihre Spiele mit, die auf Tischen zum Verkauf und zur Schenkung dalagen. Auch das reichhaltige und äußerst üppige Kuchenbuffet, machten nicht nur die Augen satt.

Aber vor allem wurde gespielt. Der 3. Advent wurde bespielt mit Spielen, wie Deep Blue, Dice Hospital, San Juan, Istanbul, Sagrada, Mini DiverCity, Stille Post Extreme, Werwölfe, Skyjo, und so weiter und so fort. An manchen Tischen wurden schnelle und kleine Spiele gespielt, an anderen Tischen wurden manch Kennerspiele gespielt. Am häufigsten lagen Familienspiele auf den Tischen.

Es war ein echt toller und voller und wunderbarer Spieletag. Herzlichen Dank an alle, die dabei gewesen waren. Hier noch ein paar Bilder für euch:

One thought on “Spielenachmittag am 15.12.2019

  1. Mik sagt:

    Es war ein sehr schöner Tag. Freue mich schon auf den nächsten Familienspieletag und natürlich auf das Wiedersehen Freitag Abends 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*